Loras Tagebuch

Time to say goodbye

4 Kommentare

2014-06-30 16.07.40

Gestern hatte ich bereits meinen letzten Arbeitstag beim Görtz. Ich habe sogar eine kleine Abfindung bekommen und mich sehr darüber gefreut. Es war eine wunderbare Zeit und ich habe sehr viel gelernt und super Freunde dazu gewonnen.

Traurig bin ich noch nicht, bin ja noch gut 13 Tage in Regensburg und werde wohl noch öfters vorbei schauen. Außerdem sind die meisten auch zu meiner Abschiedsbetrinkerei eingeladen.

Traurig bin ich allerdings schon, dass ich meinen besten Freund schon am Sonntag verabschieden musste. Der Gute hat super viel Stress mit lernen und wird es daher nicht zu meiner „Party“ schaffen. Ich hoffe er nutzt die Zeit und lernt wenigstens was und liest sich keine sinnlosen Blogeinträge (gell Mark) durch oder pokert.

So far so good

Advertisements

Autor: Lora

Reiseverrückt, nachdenklich und Glutenintolerant! Verliebt in Australien und ein bisschen verrückt :)

4 Kommentare zu “Time to say goodbye

  1. sinnlose blogeinträge? welche?
    pokern? na ich will doch reich werden 😀

  2. übrigens: WAS FÜR EIN GEILER HEADER!!!!

  3. Erstaunlich dass du etwas lobst was du nicht selbst fabriziert hast, aber danke 🙂

Deine Meinung hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s